Kostenloses Kennenlernangebot an der Musikschule startet

„...probieren geht über studieren...“

Anmeldeschluss ist der 22. März 2024

Das kostenlose Kennlern-Angebot startet in diesem Jahr im April nach den Osterferien und endet im Juni.

Dieses Angebot soll bei der Instrumentenwahl unterstützen und richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Das richtige Instrument für sich zu finden, ist oft gar nicht so einfach. Es ist aber eine wichtige Entscheidung, denn nicht selten entwickelt sich ein Musikinstrument zum lebenslangen Begleiter.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zu zwei unterschiedliche Instrumente aus dem musikalischen Angebot der Musikschule auszuprobieren. Die Schüler nehmen pro Instrument an zwei Unterrichtseinheiten teil.

Es können maximal zwei verschiedene Instrumente ausgewählt werden, natürlich ist auch das Probieren eines einzelnen Instrumentes möglich.

In diesem Jahr ist erstmalig auch die Blockflöte im Rahmen der Musikalischen Grundausbildung für Kinder der ersten und zweiten Schulklasse im Kennenlern-Angebot dabei.

Anmeldeschluss ist der 22. März 2024.  Das Angebot ist kostenlos.

Unterrichtstermine und Unterrichtsorte werden den Schülern rechtzeitig per E-Mail mitgeteilt. Je nach Anmeldezahlen findet der Unterricht im Einzel-, Partner oder Gruppenunterricht statt. Die Möglichkeit zur Anmeldung richtet sich nach den freien Unterrichtskapazitäten. Ein Rechtsanspruch auf einen Unterrichtsplatz besteht nicht.

Das Anmeldeformular mit allen weiteren Informationen finden Sie hier.

Für alle, die sich im Kennenlernangebot für ein Instrument entscheiden, beginnen die Instrumentalunterrichte nach den Sommerferien.